Jurassic World - Colin Trevorrow verrät Story Details
Regisseur Colin Trevorrow hat nun im Gespräch mit /film über seinen kommenden Film "Jurassic World" gesprochen. Das Setting des Film wird auf Isla Nublar angesiedelt sein wo mittlerweile ein voll funktionierender Jurassic Park in Betrieb ist, der 20.000 Besucher täglich anlockt. Der Park soll eine Mischung aus Zoo, biologischem Artenschutz und Vergnügungspark sein. Der Park soll die Vision von John Hammond umsetzen.

Thematisch soll sich der Film um die Beziehung zwischen Mensch und Tier drehen, wobei Trevorrow festhielt dass es seiner Meinung nach keine guten oder bösen Dinosaurier gebe, sondern alle nur ihrem natürlichen Trieb folgen. Es soll allerdings einen Dinosaurier geben, der künstlich vom Park durch DNA Manipulation erschaffen wurde: Sie wollten einen größeren Dino, mit mehr Zähnen und den haben sie auch bekommen.

Quelle: /film
Jurassic World (2015)
Kinostart: 11.06.2015

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten