Hugh Jackman würde Wolverine gerne als Teil der Avengers sehen
Wir berichteten ja bereits mehrfach, dass Hugh Jackman keine besonders große Lust mehr hat in die Rolle des Wolverine zu schlüpfen. Nach "X-Men: Apocalypse" und dem dritten Wolverine Spin-off wollte er ursprünglich der X-Men Reihe den Rücken zukehren. Während der Pressetour zu "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" zeigte sich Jackman allerdings weitaus weniger sicher, dass er die Rolle aufgeben wird.

Laut eigenen Angaben war er vom fertigen Film so begeistert, dass er seine Meinung noch einmal ändern könnte und in noch mehreren X-Men Filmen mitwirken könnte. Außerdem hat er im Gespräch mit IGN verraten, dass er Wolverine sehr gerne als Teil von Marvels The Avengers sehen würde (wie es in den Comics ja auch der Fall ist). Allerdings gibt es da wohl das Problem, dass 20th Century Fox die Rechte an den X-Men hält, während The Avengers bei Marvel/Disney liegt, was ein Treffen der Reihen erschweren könnte.

Quelle: IGN

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten