The Bringing - Führt Nicolas Winding Refn Regie?
Der dänische Regisseur Nicolas Winding Refn (bekannt durch seinen Kultfilm "Drive") steht nun in Verhandlungen um für Sony den kommenden Film "The Bringing" zu inszenieren. Um das Drehbuch von Brandon Murphy und Phillip Murphy ist im Februar ein wahres Wettbieten zwischen den Studios ausgebrochen, das Sony schließlich für sich entscheiden konnte. Die Geschichte basiert lose auf dem mysteriösen Tod von Elisa Lam im Cecil Hotel in Los Angeles. Die junge Frau wurde im Februar 2013 tot im Wassertank am Dach des Hotels aufgefunden nachdem zuvor aufgenommene Videos zeigen wie sie scheinbar mit einem unsichtbaren Wesen interagiert.

Der Film selbst wird nicht direkt diese Geschichte aufgreifen, sondern lediglich einen Ermittler begleiten, der einen mysteriösen Todesfall im Hotel untersucht. Nicolas Winding Refn soll sich selbst ins Spiel gebracht haben und großes Interesse daran haben den Stoff zu verfilmen.

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten