Der Hobbit 3 - Neuer deutscher Titel bekannt gegeben
Warner Bros. Pictures, Metro-Goldwyn-Mayer Pictures und New Line Cinema kündigten gemeinsam an, dass der mit Spannung erwartete Abschlussfilm in Peter Jacksons Trilogiefassung des nach wie vor sehr populären Meisterwerks Der Hobbit von J.R.R. Tolkien jetzt den Titel „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ trägt. Der Film hieß bisher „Der Hobbit: Hin und zurück“ und startet in Österreich am 10. Dezember 2014.

Peter Jackson sagte: „Unsere Reise durch die Produktion der ‚Hobbit‘-Trilogie gleicht in mancher Hinsicht Bilbos Mission: Immer wieder öffneten sich auf unserem Weg verborgene Pfade und gaben ihr Geheimnis preis. ‚Hin und zurück‘ erschien uns damals als geeigneter Titel für den zweiten Teil der auf zwei Filme angelegten Kinoversion über den Versuch, Erebor zurückzuerobern. In dem Fall wären sowohl Bilbos Ankunft im Zwergenreich als auch seine Abreise im zweiten Film enthalten gewesen. Da es sich jetzt aber um drei Filme handelt, hatten wir das Gefühl, dass der Titel nicht mehr passt, denn Bilbo ist ja bereits in ‚Smaugs Einöde‘ dort eingetroffen. Als wir Ende letzten Jahres auf Premierentour um die Welt reisten, sprachen wir mit den Partnern im Studio über den Vorschlag, den Titel zu ändern. Wir beschlossen, die Idee in unserem Herzen zu bewegen, bis eine vorführfähige Schnittfassung vorlag. Diesen Zeitpunkt haben wir letzte Woche erreicht, und nachdem wir uns den Film angesehen hatten, waren wir alle der Meinung, dass es einen Titel gibt, der wirklich passt. Deshalb also ‚Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere‘.“

Quelle: Warner Bros.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten