Independence Day 2 - Will Smith kehrt nicht zurück
Nach langem Hin und Her und vielen Spekulationen wurde nun bekannte, dass Hollywoodstar Will Smith 20th Century Fox darüber informiert hat, dass er nicht im Sequel zu "Independence Day" mitspielen wird. Roland Emmerich hat allerdings bereits eine Lösung für dieses Szenario im Ärmel. Denn Autor James Vanderbilt hat gleich zwei Drehbücher geschrieben: Eines mit Smith in der Hauptrolle, eines ohne ihn.

Nun gilt "Fruitvale Station" Hauptdarsteller Michael B. Jordan als aussichtsreicher Kandidat für die Hauptrolle im Film. Die Geschichte spielt 20 Jahre nach dem ersten Teil - es wäre also denkbar, dass Jordan die Rolle von Dylan Dubrow, den Sohn von Vivica A. Fox's Jasmine Dubrow spielen könnte. Kinostart ist für Juli 2016 geplant.

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten