Uncharted - Seth Gordon soll Videospielverfilmung inszenieren
Nach Jahren der Planung scheint nun endlich wieder etwas Fahrt in die geplante Videospielverfilmung "Uncharted" zu kommen. Nun steht "Kill the Boss" Regisseur Seth Gordon in Verhandlungen um die Regie zu übernehmen. Ursprünglich sollte der Film ja von "American Hustle" Regisseur David O. Russell mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle realisiert werden, allerdings verlieft das Projekt wegen kreativer Differenzen im Sand - die Absichten von David O. Russell waren dem Studio schlicht zu ambitioniert und zu wenig massentauglich. Wir halten euch natürlich auf dem Laufendem sobald es weitere Neuigkeiten gibt.

Quelle: Deadline
Beliebte Neuigkeiten