Leonardo DiCaprio und Jonah Hill in Film über olympischen Bombenanschlag
Leonardo DiCaprio und Jonah Hill, die beide für ihre Rollen in "The Wolf of Wall Street" für einen Oscar nominiert sind, werden demnächst wieder gemeinsam vor der Kamera stehen. Für 20th Century Fox spielen sie in einem Film über Richard Jewell, basierend auf dem Zeitungsartikel "The Ballad Of Richard Jewell". Jonah Hill wird Richard Jewell spielen, Leonardo DiCaprio seinen Anwalt.

1996 war Richard Jewell als Sicherheitskraft bei den olympischen Spielen in Atlanta tätig. Er bemerkte einen zurückgelassenen Rucksack und informierte schließlich die Polizei. Tatsächlich war im Rucksack eine Bombe, die später explodierte und eine Person tötete, sowie 111 weitere verletzte. Später wurde er als Held gefeiert, bis schließlich bekannt wurde, dass er vom FBI als Verdächtiger gehandelt wurde und in das Profil des Täters passte.

Schließlich wurde seine Wohnung von Reportern belagert und sein Leben war nie wieder das gleiche - auch nachdem er schließlich einen Lügendetektortest bestand war sein Ruf ruiniert und er verbrachte sein restliches Leben als einsamer Loser, der im Alter von 44 Jahren an natürlich Umständen starb.

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten