Der dunkle Turm - Liam Neeson und Aaron Paul im Gespräch
Es war nun einige Zeit ruhig um die ambitionierte Verfilmung von Stephen Kings siebenteiligem Epos "Der dunkle Turm", die vor einiger Zeit für unbestimmte Zeit aufgeschoben wurde. Nun scheint aber wieder etwas Bewegung in das Projekt zu kommen. Ron Howard plante ja drei Filme und zwei Staffeln einer Fernsehserie um die Geschichte zu erzählen, allerdings endeten die Pläne vorläufig, als Warner Bros. ausgestiegen ist.

Nun berichtet allerdings "Breaking Bad" Star Aaron Paul, dass er sich mit Howard getroffen hat. Er ist für die Rolle des Eddie Dean im Gespräch. Howard soll seinen Traum demnach immer noch nicht aufgegeben haben und will das Projekt unbedingt realisieren.

Außerdem gibt es aktuelle Medienberichte, dass ein Insider verraten hat, dass Liam Neeson großes Interesse hat die Hauptrolle zu spielen - vor einiger Zeit war noch Javier Bardem dafür vorgesehen, allerdings dürfte sich das nach den Problemen des Films erledigt haben.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufendem sobald es weitere Nachrichten gibt.

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten