Jurassic World - Sam Neill kehrt wohl nicht zurück
Letztes Monat hat Regisseur Colin Trevorrow verraten, dass "Jurassic World" 22 Jahre nach dem ersten Teil angesiedelt sein soll und das der Film auf der gleichen Insel wie dieser spielen wird, wo die Vision des Jurassic Parks mittlerweile erfolgreich realisiert wurde. Die Tatsache, dass es diesen recht deutlichen Bezug zum ersten Teil gibt lässt nun viele Spekulationen zu - unter andere ob es auch einige Castmitglieder geben wird, die beim neuen Film wieder mitmachen werden.

Allerdings hat nun zumindestens Sam Neill einmal in einem Interview verraten, dass er zur Zeit keinen Pläne hat im neuen Film mitzuspielen. Man soll zwar niemals nie sagen, aber er denkt, dass der Film mit einem völlig neuen Cast wohl besser aufgestellt wäre.

Quelle: Examiner
Jurassic World (2015)
Kinostart: 11.06.2015

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten