Dreht Martin Scorsese mit der Boyband One Direction?
Regielegende Martin Scorsese hat erst kürzlich seinen neuesten Film "The Wolf of Wall Street" in die US-Kinos gebracht und grübelt nun über sein kommendes Regieprojekt nach. Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung, allerdings gibt es nun Meldungen, dass er sehr gerne ein Projekt mit der Boyband "One Direction" machen würde. Er hat bereits einen Gastauftritt in Morgan Spurlocks Doku "One Direction: This Is Us" absolviert und soll durch seine Tochter auf die Band aufmerksam geworden sein.

Wie genau dieses Projekt aussehen könnte ist völlig unklar - denkbar wären eine Konzertdoku oder auch ein Musikvideo. Scorsese hat bereits einige Musikprojekte im Lauf seiner Karriere realisiert, wie z.B. die Dokus "The Last Waltz", "No Direction Home" und "Shine a Light" oder auch das Musikvideo zu Michael Jacksons "Bad". Wir halten euch auf dem Laufendem sobald es weitere Neuigkeiten dazu gibt.

Quelle: New York Daily News

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten