Das Dschungelbuch - Inszeniert Alejandro Gonzalez Inarritu?
Alejandro Gonzalez Inarritu (bekannt für seine intensiven Dramen wie "Babel" und "Biutiful") ist in frühen Verhandlungen um die Regie bei einer neuen Verfilmung von "Das Dschungelbuch" zu übernehmen. Dabei handelt es sich allerdings um die geplante Neuverfilmung von Warner Bros. die von Callie Kloves geschrieben wurde, und nicht um das Disney-Projekt das ebenfalls in den Startlöchern steht.

Die Geschichte handelt von dem jungen Mowgli, der von von Tieren im Dschungel aufgezogen wird. Die Geschichte stammt von Rudyard Kipling und dürfte vielen vor allem durch den Disney-Animationsfilm bekannt sein.

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten