The Wolf of Wall Street - Sexszenen wurden entschärft
Wie nun bekannt wurde, war der kommende Martin Scorsese Film "The Wolf of Wolf Street" in den USA davon bedroht das kommerziell sehr schädigende NC-17 Rating zu bekommen. Deshalb wurden nun einige Sexszenen, bzw. Szenen mit nackter Haut des Films umgeschnitten, sodass der Film nun doch noch mit einem R-Rating davon kommt.

Paramount hatte einige Diskussionen mit dem MPAA Classification and Ratings Administration Board und Martin Scorsese hat eingewilligt die Änderungen durchzuführen. Außerdem wurde nun die Laufzeit des Films bekannt. "The Wolf of Wall Street" soll epische 2 Stunden und 59 Minuten (inklusive Credits) dauern. Damit wird der Film der bis dato längste Scorsese Film.

Die Hauptrolle spielt Leonardo DiCaprio als Jordan Belfort, der mit seiner eigenen Aktienfirma zu gewaltigem Reichtum gelang, allerdings Probleme mit dem Gesetz bekam.

Quelle: The Hollywood Reporter
Beliebte Neuigkeiten