Three to Kill - Colin Firth und Christopher McQuarrie dabei
Oscar-Preisträger Colin Firth ("The King's Speech") wird gemeinsam mit Christopher McQuarrie (Autor von "Die üblichen Verdächtigen") den kommenden Film "Three to Kill" drehen. Der Film basiert auf dem Roman von Jean-Patrick Manchette und handelt von einem Geschäftsmann, der von einer Gruppe Soziopathen gejagt wird, nachdem er eine Mord an der Küste von Frankreich beobachtet hat. Howard A. Rodman ("Savage Grace") ist bereits verpflichtet um das Drehbuch zu schreiben. Wann die Produktion starten wird ist noch unklar.

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten