Nachdem es kurz nachdem Diary of the Dead auf der Viennale gezeigt wurde, bereits erste Gerüchte über ein Sequel gab, und schließlich sogar schon eine Inhaltsangabe im Internet aufgetaucht ist, wurden die Hoffnungen etwas getrübt, als Regisseur George A. Romero dem Ganzen entgegentrat und behauptete, dass das Sequel noch alles andere als sicher wäre, und dass es noch keine konkreten Pläne gäbe. Seine Produktionsfirma scheint dies allerdings anders zu sehen, und versucht am American Film Market einen Verleiher für das Sequel zu finden. Auch ein Teaser-Poster ist bereits aufgetaucht um den Film zu promoten:

DiaryOfTheDead2Poster01.jpg

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten