Passengers - Rachel McAdams soll Reese Witherspoon ersetzen!
Rachel McAdams ist nun im Gespräch um im kommenden Film "Passengers" jenen Part zu spielen, der ursprünglich für Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon vorgesehen war. Diese musste das Projekt auf Grund von Terminplankonflikten verlassen. Die männliche Hauptrolle soll Keanu Reeves übernehmen. Die Figur von Reeves soll einen von tausenden Menschen spielen, die auf eine 120 Jahre lange interstellare Mission in den Weltraum geschickt werden. Er wacht allerdings 90 Jahre früher aus dem künstlichen Schlaf auf, als eigentlich geplant war.

Daraufhin entschließt er sich auch die Astronautin Aurora (Rachel McAdams aufzuwecken und zwischen den beiden beginnt eine Liebesgeschichte. Inszenieren wird den Film Brian Kirk.

Quelle: Variety

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten