Sherlock Holmes 3 - Könnte doch noch gedreht werden!
Obwohl die ersten beiden "Sherlock Holmes" Filme von Guy Ritchie jeweils über 500 Millionen Dollar eingespielt haben, allerdings gab es bis jetzt keine Anzeichen von Warner Bros. das man die Reihe gerne fortführen würde. Im Gespräch mit Empire hat Watson Darsteller Jude Law nun allerdings verraten, dass er denkt, dass man bei Warner immer noch großes Interesse an einem dritten Teil hat - auch das Team würde gerne noch einen drauf setzen, allerdings ist das Hauptproblem aktuell die Terminkalender von allen Beteiligten abzustimmen und einen Termin zu finden.

Quelle: Empire

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten