Hayao Miyazaki kündigt Rücktritt an!
Während der Filmfestspiele von Venedig hat das Studio Ghibli angekündigt, dass die Oscar-prämierte Regielegende Hayao Miyazaki ("Chihiros Reise ins Zauberland") seinen Rückzug aus der Welt abendfüllenden Animationsfilme erklärte. Er könnte allerdings weiterhin Kurzfilme für das Studio drehen. Sein neuester und anscheinend letzer Film "The Wind Rises" wird am Filmfestival in Venedig gezeigt. Miyazaki war im Jahr 1984 einer der Mitbegründer des berühmten Studio Ghibli und hat zahlreiche Meisterwerke des Animationsfilms geschaffen. Dazu zählen unter anderem "Prinzessin Mononoke", "Das Schloss im Himmel", "Das wandelnde Schloss" und "Chihiros Reise ins Zauberland".

Quelle: Anime News Network
Beliebte Neuigkeiten