Jurassic Park 4 - Kommt ein Unterwasser-Park?
Nach einigen Verzögerungen sollen die Arbeiten an "Jurassic Park 4" nun wieder voranschreiten. Mittlerweile sind auch weitere Details zum Konzept des Films durchgesickert, die zumindestens kleine Aspekte der Story verraten. Der Film soll wieder auf der Isla Nublar spielen, wo auch der erste "Jurassic Park" spielte. Dort soll mittlerweile tatsächlich ein erfolgreicher Park erschaffen worden sein, wie ihn John Hammond einst erdachte. Dieser neue Park soll auch einen Unterwasserpark enthalten, der an Sea World erinnert. Allerdings soll ein Dinosaurier (eine neue Gattung) für Probleme sorgen und wieder einiges an Ärger im Park verursachen. Regie führen wird Colin Trevorrow.

Quelle: JoBlo

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten