Box Office Charts - Fast & Furious 6 versus Hangover 3!
Brachiale Action, gewohnt von der Logik abweichende Autofahrten, gut proportionierte Witze sowie ein Staraufgebot, das sich sehen lassen kann. Das alles bietet Fast & Furious 6 und diese Faktoren machen ihn auch zum zweit erfolgreichsten Blockbuster, nach Iron Man 3, des bisherigen Sommers. Natürlich muss gesagt werden, dass der Film ohne Gurt besser genossen werden kann, als mit. Wer hier zu genau hinsieht, könnte einige Mängel bemerken. Doch als Fast & Furious Fan sieht man gerne darüber hinweg. Schließlich sind unsere Autorennfahrer Dom (Vin Diesel) und Brian (Paul Walker) nun zu Actionhelden umstrukturiert worden. In welche Fußstapfen sie in der angekündigten dritten Trilogie treten werden, ist noch unklar. Angeblich soll sich die Serie wieder zurück an ihre Wurzeln begeben, doch mit Jason Statham im Gepäck, scheint es eher, als ob weiterhin mehr die Action ausgebaut wird. Lange Rede kurzer Sinn: Seit Fast Five ist das Universal-Franchise unschlagbar an den Kinokassen. Dieser Erfolg ist nun mit Fast & Furious 6 nicht zurückgegangen. Ganz im Gegenteil: der neue Film hat die eigenen Franchise-Rekorde gebrochen und darüber hinaus die erfolgreichsten Previews des Jahres eingefahren. Damit ist der Film dem heiß erwarteten Hangover Finale davon gerast.

Hangover 3 und Fast & Furious 6 starteten beide am gleichen Wochenende in den USA (23. bzw 24. Mai) und konnten damit zeigen was in ihnen steckt. Hangover 3 musste sich geschlagen geben und hat ca. $50 Mio. erwirtschaftet. Dagegen konnten die Fast & Furious starke $97 Mio. vorweisen. Ganz klar geht dem Wolfsrudel damit langsam aber sicher die Luft aus.

Auch nach beinahe 4 Wochen sehen die Box Office Einspielergebnisse nicht viel anders aus. Hangover 3 hat im Vergleich zu seinem Vorgänger (Hangover 2: insgesamt $586,7 Mio.) ein eher mageres Ergebnis vorzuzeigen. Bis dato wurden weltweit $274,5 Mio. eingespielt. Fast & Furious 6 ist dagegen momentan auf dem besten Weg den Erfolg des Vorgängers zu schlagen. Der Film konnte bisher global rasante $588,7 Mio. in die Kinokassen spülen. Fast Five hat in seiner gesamten Kinolaufzeit $626.1 umgesetzt.

Quelle: Box Office Mojo

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten