True Crimes - Christoph Waltz spielt Hauptrolle!
Der zweifache Oscarpreisträger Christoph Waltz ("Django Unchained") wurde nun verpflichtet um die Hauptrolle im kommenden Film "True Crimes" zu spielen. Roman Polanski gilt als heißer Kandidat um die Regie zu übernehmen. Der Film basiert auf einem New Yorker Artikel von David Gann, der die Geschichte der polnischen Autorin Krystian Bala erzählt, die wegen Mordes verhaftet wurde. Ihr Fall galt lange Zeit als perfektes Verbrechen und man konnte sie nicht mit dem Mord in Verbindung bringen, allerdings erinnerte ein Mord aus einem ihrer Bücher verblüffend an das wahre Verbrechen, was die Polizei stutzig machte. Christoph Waltz wird den Polizisten spielen, der in dem Fall ermittelt. Der Tonfall des Films soll angeblich an David Finchers Remake von "Verblendung" erinnern.

Quelle: The Hollywood Reporter

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten