Hänsel und Gretel: Hexenjäger 2 - Soll verrückt werden!
Die Kritiker waren nicht gerade begeistert von "Hänsel und Gretel: Hexenjäger", allerdings sorgt das solide Box-Office von 225 Millionen Dollar aus einem Budget von 50 Millionen Dollar nun dafür, dass man sich dennoch an ein Sequel macht. Produzent Adam McKay hat nun auch erstmals über die Fortsetzung gesprochen und bereits angekündigt, dass diese verrückt werden soll, wenn man nach den ersten Ideen von Regisseur Tommmy Wirkola geht. Allerdings könnte es sein, dass das Sequel nicht mit einem R-Rating (wie der erste Teil) in den Kinos starten wird. Das Studio soll eher auf PG-13 setzen um auch jüngere Zuseher anzulocken.

Quelle: WorstPreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten