Oscars 2013/2014 - Seth MacFarlane moderiert nicht!
Seth MacFarlane, Host der letzten Oscarverleihung und Erfinder von "Family Guy" hat nun via Twitter verraten, dass er nicht Host der nächsten Oscarverleihung wird. Grund sind Terminplankonflikte, die es ihm unmöglich machen die Aufgabe zu übernehmen. MacFarlane war ja der Wunschkandidate der Produzenten Craig Zadan und Neil Meron. Aber MacFarlane hat auch schon einen Ersatzmann im Blickwinkel: Scherzhaft empfahl er den Produzenten doch einfach Joaquin Phoenix den Job zu geben (der ja nicht gerade ein Fan der Veranstaltung ist).

Quelle: Twitter

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten