Iron Man - Robert Downey Jr. möchte nach The Avengers 2 aufhören!
Iron Man-Star Robert Downey Jr., 48 Jahre alt, deutete bereits vor etwa einem Jahr an, dass er nicht mehr lange als Superheld aktiv sein wird. Die Andeutung brachte er im Interview mit dem GQ Magazine wieder auf den Tisch. Der Schauspieler verkündete, dass er nur noch die nächsten drei Jahre als Iron Man zur Verfügung stehen möchte und dann andere Wege gehen wird. Der Darsteller wird somit sicherlich in Marvel's The Avengers 2 als Superheld zu sehen sein und ferner eventuell noch in Iron Man 4, da Marvel bereits die dritte Avengers Phase plant. Allerdings ist es sehr gut möglich, dass Marvel den Schauspieler gleich zu Beginn der dritten Phase austauscht. Downey Jr. möchte demnach in ernsteren Projekten mitwirken und im Zuge dessen den Oscar-Weg einschlagen.

Marvel-Chef Kevin Feige sprach damals bereits über die Äußerungen des Schauspielers und verglich die Iron Man-Rolle mit James Bond. Marvel plant also Downey Jr. nach seinem Ausstieg zu ersetzen, da ein Prequel oder Reboot definitiv nicht in Frage kommt. Die amerikanische Presse hat infolgedessen nun begonnen die möglichen Austauschkandidaten zu beleuchten. Daraufhin sollen folgende Schauspieler in Frage kommen: Colin Farrell (Totall Recall) - 36 Jahre alt, Timothy Olyphant (A Perfect Getaway, Stirb Langsam 4.0) - 44 Jahre alt, Leonardo DiCaprio (Inception) - 38 Jahre alt, Jon Hamm (Mad Men) - 42 Jahre alt und Norman Reedus (Blade 2) - 44 Jahre alt.

Welchen Darsteller könnt ihr euch am besten als Iron Man-Nachfolger vorstellen, oder habt ihr eine ganz andere Idee?

Quelle: /film, movieweb
Iron Man 3 (2013)
Kinostart: 01.05.2013

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten