Fury - Brad Pitt im Zweiten Weltkrieg für End of Watch-Regisseur David Ayer!
Bereits in Quentin Tarantinos Inglourious Basterds agierte Brad Pitt im Zweiten Weltkrieg. Handelte es sich dabei noch um eine Geschichtsfälschung so soll er nun im Film Fury einen Soldaten und damit die Hauptrolle, einer fünfköpfigen Panzerkampfwagen-Crew darstellen. Der Film soll sich während der letzten Tage des Krieges abspielen. End of Watch-Regisseur David Ayer wird den Film inszenieren und hat zudem das Drehbuch abgeliefert.

Der nächste Film des Regisseurs und Drehbuchautors trägt den Titel Ten. Im Thriller spielen Arnold Schwarzenegger und Sam Worthington mit. Ten soll im Jänner 2014 in die US-Kinos kommen. Brad Pitt kann ferner ab Ende Juni im Marc Forster Zombiefilm World War Z gesehen werden.

Quelle: worstpreviews, deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten