Bunker Hill - Ben Affleck soll Regie führen!
Ben Affleck dessen Karriere als Regisseur mit seinen bisherigen Filmen "Gone, Baby, Gone", "The Town" und "Argo" äußerst eindrucksvoll begonnen hat, soll nun die Regie beim kommenden Film "Bunker Hill" übernehmen. Warner Bros. hat sich die Recht am kommenden Roman "Bunker Hill: A City, A Siege, A Revolution" gesichert und plant diesen als Regieprojekt für Affleck umzusetzen. Die Geschichte des Films wird während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieg spielen. Zunächst wird Affleck allerdings den Roman "Live by Night" von Dennis Lehane inszenieren, dessen Bücher bereits die Vorlage zu Filmen wie "Mystic River" und "Shutter Island" bildeten.

Quelle: Deadline

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten