Jane Got a Gun - Jude Law ersetzt Michael Fassbender!
Michael Fassbender sollte im neuen Lynne Ramsay Western Jane Got a Gun den Bösewicht spielen, hat aber das Filmprojekt verlassen, sodass schnell ein Ersatz gefunden werden musste. Demzufolge wurde Side Effects- und Anna Karenina-Star Jude Law für diese Rolle verpflichtet. Michael Fassbender musste dem Projekt den Rücken zukehren, da die Dreharbeiten sich mit der Arbeit an X-Men: Days of Future Past überschneiden.

Der Indie-Western handelt von Jane (Natalie Portman), die ihre Farm verteidigt, nachdem ihr Ehemann gemeinsam mit seiner gesetzlosen Gang nach einer Schießerei dort hin zurückkehren möchte. Jane bittet im Zuge dessen ihren Ex-Lover (Joel Edgerton) um Hilfe. Jude Law soll den Ehemann von Portman darstellen.

Das Skript stammt aus der Feder von Brian Duffield. Die Dreharbeiten werden im April beginnen. Lynne Ramsay konnte zuletzt zahlreiche Kinofans sowie Kritiker mit der Independent-Produktion We need to talk about Kevin überzeugen. Man kann also auf den Western Jane Got a Gun sehr gespannt sein.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten