Ghost Rider 3 - Nicolas Cage kehrt nicht zurück!
Während der Promotour zu seinem aktuellen Animationsfilm "Die Croods" nutzte Nicolas Cage die Möglichkeit um über die Zukunft der "Ghost Rider" Reihe zu sprechen. Cage bestätigte, dass er nicht mehr als Hauptdarsteller mitmachen wird. Laut Cage hat er alles mit der Rolle gemacht was möglich war und verspürt keinen Reiz noch einmal den Part zu spielen - man soll zwar niemals nie sagen, aber laut aktuellen Stand hat Cage kein Interesse. Gleichzeitig sprach Cage aber den Regisseuren Mark Neveldine und Bryan Taylor großes Lob für ihre Arbeit an "Ghost Rider 2" aus. Cage würde sich auch freuen wenn die Reihe auch ohne ihm weitergehen würde - am besten mit einem weiblichen Ghost Rider.

Quelle: MTV

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten