Sinister - Fortsetzung wird geplant!
Die Idee hinter dem Horrorfilm Saw wurde ja bereits in zahlreichen Sequels ausgeschlachtet. Natürlich sollte man hier auch an Scream oder The Ring denken. Das gleiche Prinzip verfolgen nun auch die Macher der Paranormal Activity Reihe. Ferner wird zurzeit die Fortsetzung zum Horrorschocker Insidious fertig gestellt. Des Weiteren soll auch aus Benicio Del Toros Horrorfilm Mama ein Franchise geformt werden. Doch es kommt noch besser. Trotz der Kritik an dem Horrorgenre, die The Cabin in the Woods im letzten Jahr auslöste, werden noch weitere Horrorsequels geplant. Somit kommt bald Die Frau in Schwarz 2 und nun befindet sich auch die Fortsetzung zu Sinister in der Entwicklungsphase. Der Grund für diesen Horrorfilm-Sequel-Wahn: Die Filme kosten wenig und nehmen im Vergleich zu den Produktionskosten sehr viel Geld ein. Sinister kostete beispielsweise nur $3 Millionen und nahm $97 Millionen ein.

Aus diesem Grund hat sich Blumhouse Production dafür entschieden einen zweiten Teil in die Gänge zu setzen. Scott Derrickson und C. Robert Cargill sollen auch dieses Drehbuch verfassen. Der Platz auf dem Regiestuhl ist zudem erneut für Derrickson (Sinister) reserviert.

Quelle: worstpreview.com
Sinister (2012)
Kinostart: 23.11.2012

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten