Oscars 2012/2013 - Hohe Quoten für Seth MacFarlane!
Die AMPAS wird wohl mit großer Freude auf die veröffentlichten US-Einschaltquoten der diesjährigen Oscarverleihung blicken. Mit 40.3 Millionen Zusehern in den USA ist die Veranstaltung zu einem großen Erfolg geworden (man erreicht damit ungefähr doppelt so viele Zuseher wie die Golden Globes). Die Besetzung von "Family Guy" und "Ted" Erfinder Seth MacFarlane als Host, dürfte die Verleihung wohl besonders für jüngere Zuseher interessanter gemacht haben und man darf gespannt sein wie sich diese Bestätigung auf die Show im nächsten Jahr auswirken wird.

Quelle: WorstPreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten