Universal Sequels - Identity Thief + Mama + Snow White and the Huntsman!
Universal Pictures arbeitet zurzeit nicht nur an den Franchises Fast and Furious, Bourne sowie Ted, sondern möchte neue formen, da diese eine sichere Geldquelle darstellen und darüber hinaus auch interessante und unterhaltsame Geschichten bieten. Demzufolge wurde nun endlich die Snow White and the Huntsman Fortsetzung offiziell bestätigt. Der Film wird sich erneut um Snow White und damit um Kristen Stewart drehen. Der Huntsman (Chris Hemsworth) wird als Sidekick agieren. Ein neuer Regisseur wurde bis dato noch nicht gefunden.

Ferner plant das Filmstudio eine Fortsetzung zur eben erschienen Komödie Identity Thief mit Melissa McCarthy (Brautalarm) und Jason Bateman (Kill the Boss) in den Hauptrollen. Die Komödie konnte in der ersten Kinowoche in den USA ca. $15 Mio. erwirtschaften und landete damit auf Platz 1 der Kinocharts. Identity Thief kommt Ende März in unsere Kinos.

Im Übrigen plant Universal auch ein Sequel zu Guillermo Del Toros Horrorfilm Mama, der ebenfalls in den USA seine Erfolge feiern konnte. Weltweit konnten bisher $89.2 Million umgesetzt werden. Ansonsten wird der Film noch in 43 wichtigen Ländern, bei uns am 19.04.13, starten. Da sich die Entwicklungsphase der Fortsetzung noch in der Anfangszeit befindet, kann noch nicht gesagt werden, ob die Hauptdarsteller Jessica Chastain (Zero Dark Thirty) und Nikolaj Coster-Waldau (Headhunters) aus dem ersten Teil ihre Rollen übernehmen werden.

Quelle: Movieweb, /film

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten