Captain America 2 - Der Superheld agiert in einem Politthriller!
Marvel-CEO Kevin Feige sprach mal wieder über eins seiner Sequels und enthüllte dabei erneut ein kleines Detail. Marvel möchte den Superhelden Captain America im Sequel Captain America: The Winter Soldier in einem Politthriller agieren lassen und infolgedessen das Superheldengenre um eine weitere Facette erweitern. Der erste Film Captain America - The First Avenger spielte sich während des Zweiten Weltkriegs ab und beinhaltete damit Elemente aus einem Kriegsfilm.

Ferner wurde in diesem Monat die weibliche Hauptrolle gecastet. Revenge-Star Emily VanCamp wird die Titelheldin spielen. Es wird spekuliert, dass sie Sharon Carter, die Nichte von Peggy Carter, welche im ersten Film die weibliche Hauptrolle darstellte und von Hayley Atwell gespielt wurde, porträtieren soll. Inwiefern dann Peggy eine Love Interest für den Superhelden darsteller wird, ist noch unklar. Mehr erfahren wir sicherlich im April 2014, denn dann kommt Captain America: The Winter Soldier in die Kinos.

Quelle: Worstpreviews, Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten