Wird Charlize Theron die neuen Witze von Seth McFarlane übermitteln?
Filmemacher und Comedian Seth McFarlane ist derzeit damit beschäftigt sich auf die Oscars vorzubereiten. Nachdem er Ende Februar als Gastgeber agieren wird, stehen die Dreharbeiten zu seinem zweiten Film an und dieser wird nicht Ted 2 sein, sondern A Million Ways To Die In The West. MacFarlane wird in dieser Western-Komödie die Hauptrolle übernehmen und darüber hinaus scheint es so, als ob er sich Charlize Theron (Auf brennender Erde, Prometheus - Dunkle Zeichen) als weibliche Hauptdarstellerin geangelt hat. Theron ist mit MacFarlane in Verhandlungen getreten und könnte damit bald vor seiner Kamera stehen und eine der zwei Loveinterests des MacFarlane-Charakters porträtieren.

Im Film wird ein Farmer, der nicht gut schießen kann, seine Frau verlieren. Um diese wieder zurückzugewinnen, geht er zu einer Gaunerin, die ihm den Umgang mit der Waffe lehren soll. Alles läuft nicht so wie geplant und der Farmer verliebt sich in seine Lehrerin...

Unklar ist noch welche der weiblichen Rollen Theron spielen wird. Allerdings deutet der Plot auf lustige Szenen mit MacFarlane als unsicheren Mann hin. Ferner hat sich der Ted-Schöpfer auch am Drehbuch beteiligt. Nach der Western-Komödie steht dann Ted 2 auf seiner To Do List.

Quelle: THR, /film

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten