Child 44 - Tom Hardy + Noomi Rapace im Daniel Espinosa Film?
Tom Hardy (Das gibt Ärger, 2012) und Noomi Rapace (Prometheus - Dunkle Zeichen, 2012) befinden sich in Gesprächen, um im neuen Film des Safe House Regisseur, Daniel Espinosa, mit dem Titel Child 44 mitzuspielen. Der Thriller trägt bereits eine kleine Geschichte mit sich. Im Jahr 2007 sollte Ridley Scott (Blade Runner) den Film in Szene setzen - nun wird er den Film in Zusammenarbeit mit Michael Costigan produzieren.

Das Drehbuch hat Richard Price (Das Gesicht der Wahrheit, 2006; Kopfgeld, 1996) verfasst und damit den Roman von Tom Rob Smith adaptiert. Die Handlung spielt sich in Russland in den 1950ern ab und dreht sich um einen ehemaligen Sowjet-Polizisten, der eine Reihe von Kindermorden untersucht. Bald wird er zur Zielscheibe seines eigenen Landes. Tom Hardy soll den Polizisten spielen, Noomi Rapace seine Frau, die ein verdecktes Spiel spielt...

Falls die Deals abgeschlossen werden, kann man Tom Hardy und Noomi Rapace ein zweites Mal innerhalb kürzester Zeit nebeneinander auf der Leinwand sehen. Beide werden nämlich ab März am Set des Filmemachers Dennis Lehane vor der Kamera agieren. Der Film trägt den Titel Animal Rescue.

Quelle: Movieweb
Kind 44 (2015)
Kinostart: 04.09.2015

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten