Iron Man 3 - Verbündet sich der Superheld mit dem Weltall?
Bisher sind schon einige Informationen über den mit Spannung erwarteten dritten Iron Man Film durchgesickert. Unter anderem ist bekannt, dass Tony Stark sich nach den Avengers-Ereignissen zurückziehen und seine Anzüge ausbauen wird. Zudem wird die Spielzeug-Gesellschaft Funko passend zum Iron Man 3 Kinostart im Mai ein neues Spielzeug auf den Markt bringen. Hierbei handelt es sich um den Deep Space Suit. Dies deutet darauf, dass Iron Man eventuell am Ende des Films mit seinem Weltall-Anzug in den Weltraum fliegen wird. Was er dort machen wird und mit wem er sich dort verbünden könnte, dies verrät das Cover des ersten Comic-Hefts der Superhelden Guardians of the Galaxy.

Da bereits in der ersten Avengers-Phase am Ende der jeweiligen Filme (Iron Man, Thor, Captain America - The First Avenger) angedeutet wurde, dass sich die Superhelden treffen werden, ist es nun sehr wahrscheinlich, dass die Avengers auf die Guardians of the Galaxy treffen, die Guardians kommen im Sommer 2014 als letzter Film der zweiten Marvel-Phase vor Marvel's The Avengers 2 (2015) in die Kinos, somit können die restlichen Superhelden mit deren Hilfe in Marvel's The Avengers 2 gegen das Böse kämpfen.

Offiziell wurde zwar noch nichts bestätigt, allerdings meinte Robert Downey Jr. letztens in einem Interview, dass es durchaus möglich sei den einen oder anderen Avenger in dem Film eines anderen Superhelden in dieser zweiten Phase zu sehen. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es etwas Neues gibt.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten