Divergent - Kate Winslet im Film des Ohne Limit-Regisseurs?
Kate Winslet (Zeiten des Aufruhrs, Movie43) könnte bald im neuen Neil Burger (Ohne Limit, The Illusionist) Film zu sehen sein. Der Titanic-Star ist in Verhandlungen getreten, um eine noch nicht bekannte Rolle zu porträtieren.

Shailene Woodley (The Amazing Spider-Man 2, The Descendants) steht bereits als Castmitglied fest. Sie wird Beatrice “Tris” Prior spielen, die in der Zukunft geboren wird. Die Welt wird somit in Fraktionen aufgeteilt sein. Tris wächst in Chicago auf und gehört demnach in die Entsagungsfraktion. Alle, die dort aufgewachsen sind, haben gelernt selbstlos zu sein. Sobald man 16 Jahre jung geworden ist, kann man in eine andere Fraktion wechseln. Tris erkennt, dass sie in mehrere Fraktionen hineinpasst und muss dies verheimlichen, da Personen, die nicht genau in eine Fraktion passen als gefährlich angesehen werden...

Evan Daugherty (Snow White and the Huntsman) hat den ersten Drehbuchentwurf geschrieben und nun wird Vanessa Taylor (Wie beim ersten Mal) diesen Entwurf überarbeiten. Divergent ist eine Adaption des ersten Romans der Trilogie aus der Feder von Veronica Roth. Zudem läuft das Casting momentan auf Hochtouren, da noch einige Rollen besetzt werden müssen. Die Zeit drängt, denn Divergent wird im März 2014 in die US-Kinos kommen.

Quelle: Empire

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten