Der papierene Gustl 2012 - Amour gewinnt österreichischen Kritikerpreis!
Österreichs Filmjournalisten haben wie jedes Jahr gewählt um gemeinsam den besten Kinofiilm des Jahres zu bestimmen. Dieses Jahr waren 78 österreichische Journalisten an der Abstimmung beteiligt (darunter Michael Föls und Florian Widegger von Filmering.at) - jeder Journalist gab seine Top 10 bekannt, aus den Listen wurde dann der beste Film des Jahres bestimmt. Und wie 2010 ging der Preis an Michael Haneke, bzw. dessen brillantes Drama "Amour - Liebe". Hier die Preisträger im Überblick:

Ergebnisse Papierener Gustl 2012
01. Liebe - Amour (Filmladen)
02. Drive (Constantin)
03. The Artist (Filmladen)
04. Ziemlich beste Freunde - Intouchables (Constantin)
05. Life of Pi (Centfox)
06. Paradies Liebe (Stadtkino)
07. Holy Motors (Stadtkino)
08. Beasts of the Southern Wild (Polyfilm)
09. Tabu (Stadtkino)
10. Skyfall (Sony)

Ergebnisse Österreich Wertung 2012
01. Paradies: Liebe (Stadtkino)
02. Die Wand (ThimFilm)
03. Low Definition Control (Dok) (Stadtkino)

Ergebnisse Dokumentarfilm Wertung 2012
01. Searching for Sugar Man (Polyfilm)
02. Low Definition Control (Stadtkino)
03. Work Hard-Play Hard (Polyfilm)

Ergebnisse Ungustl 2012
01. Friday Night Horror (Einhorn)
02. Sisi.. und ich erzähle euch die Wahrheit (Constantin)
03. Battleship (UPI)

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten