Laut einem Insider wird bereits heftig am Drehbuch zu Fluch der Karibik 4 gearbeitet und die Produzenten wollen Kosten einsparen indem sie Orlando Bloom sterben lassen. Für den Erfolg sind hauptsächlich Johnny Depp und Keira Knightley verantwortlich, was das Streichen der Will Turner Figur für die Produzenten interessant werden lässt.

 

Der 2. Teil der Fluch der Karibik Saga ist bereits der dritterfolgreichste Film aller Zeiten und der 3. Teil wird vorraussichtlich im Mai 2007 in die Kinos kommen.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten