Leonardo DiCaprio will längere Schauspielpause machen!
Leonardo DiCaprio war in letzter Zeit mit einigen größeren Projekten ausgelastet. Und nachdem er mit Quentin Tarantino "Django Unchained", mit Baz Luhrman "Der große Gatsby" und mit Martin Scorsese "The Wolf of Wall Street" gedreht hat scheinen seine Energiereserven zur Neige zu gehen. Im Interview mit "The News" hat DiCaprio verraten, dass er nun eine sehr lange Pause machen wird, da er sich völlig leer fühlt. Er wird in der Zeit versuchen sich für wohltätige Zwecke zu engagieren, aber erstmal keine neuen Filmprojekte annehmen. DiCaprio ist ja bekannt dafür sich sehr für die Umwelt einzusetzen.

Quelle: The News

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten