Berlinale 2013 - Neuzugänge im Wettkampf um den Goldenen Bären!
Dieses Jahr sind wir vor Ort, wenn die Berlinale zum 63. Mal am 7. Februar 2013 ihre Pforten öffnet und werden demnach ausgiebig für euch berichten. Am Freitag wurden darüber hinaus zahlreiche neue Filme aus unterschiedlichen Ländern zur Kategorie Wettbewerb hinzugefügt. Am Ende des Filmfestivals wird dann der Gewinner der teilnehmenden Filme mit dem Goldenen Bären geehrt.

Die neuen Titel aus den Staaten sind Side Effects von Steven Soderbergh (Magic Mike) mit Channing Tatum, Jude Law und Rooney Mara sowie The Necessary Death of Charlie Countryman des Regiedebütanten Fredrik Bond mit Shia LaBeouf, Evan Rachel Wood und Mads Mikkelsen. Es folgen nun die neu hinzugefügten Filme. Des Weiteren könnt ihr darunter die bereits bekannten Titel nachlesen. Darin befindet sich auch der Film Paradies: Hoffnung von Ulrich Seidl, der nach Paradies: Liebe und Paradies: Glaube seine Paradies-Trilogie abschließen wird.

Neu hinzugefügt:

Side Effects
USA
Von Steven Soderbergh (sex, lies, and videotape; Erin Brockovich, Haywire)
Mit Jude Law, Rooney Mara, Catherine Zeta-Jones, Channing Tatum
Internationale Premiere

Camille Claudel 1915
Frankreich
Von Bruno Dumont (Das Leben Jesu, Humanität, Flandern)
Mit Juliette Binoche, Jean-Luc Vincent
Weltpremiere

Elle s'en va (On my Way)
Frankreich
Von Emmanuelle Bercot (Clément, Backstage, Les infidèles)
Mit Catherine Deneuve
Weltpremiere

Epizoda u životu berača željeza (An Episode in the Life of an Iron Picker)
Bosnien und Herzegowina/Frankreich/Slowenien
Von Danis Tanovic (No Man’s Land, Wie in der Hölle, Cirkus Columbia)
Mit Senada Alimanovic, Nazif Mujic, Sandra Mujic, Semsa Mujic
Weltpremiere

Gold
Deutschland
Von Thomas Arslan (Dealer, Ferien, Im Schatten)
Mit Nina Hoss, Marko Mandic, Uwe Bohm, Lars Rudolph, Peter Kurth, Rosa Enskat, Wolfgang Packhäuser
Weltpremiere

La Religieuse (Die Nonne)
Frankreich/Deutschland/Belgien
Von Guillaume Nicloux (Die fliegenden Kinder, Eine ganz private Affäre, Im Schatten der Wälder)
Mit Pauline Etienne, Isabelle Huppert, Louise Bourgoin, Martina Gedeck
Weltpremiere

The Necessary Death of Charlie Countryman
USA
Von Fredrik Bond - Spielfilmdebüt
Mit Shia LaBeouf, Evan Rachel Wood, Mads Mikkelsen, Til Schweiger, Rupert Grint, James Buckley
Internationale Premiere

Layla Fourie
Deutschland/Südafrika/Frankreich/Niederlande
Von Pia Marais (Die Unerzogenen, Im Alter von Ellen)
Mit Rayna Campbell, August Diehl, Rapule Hendricks
Weltpremiere

Parde (Closed Curtain)
Iran
Von Jafar Panahi (Der Kreis, Offside, Dies ist kein Film) und Kambozia Partovi (Der Fisch, Café Transit)
Mit Kambozia Partovi, Maryam Moghadam, Jafar Panahi, Hadi Saeedi, Azadeh Torabi, Agha Olia, Zeynab Khanum, Boy
Weltpremiere

Bereits bekannt:

Gloria
Chile/Spanien
Von Sebastián Lelio (La Sagrada Familia, Navidad, El año del tigre)
Mit Paulina García, Sergio Hernández
Weltpremiere

Nugu-ui Ttal-do Anin Haewon (Nobody's Daughter Haewon)
Republik Korea
Von Hong Sangsoo (Nacht und Tag, Hahaha, In Another Country)
Mit Eunchae Jung, Sunkyun Lee
Weltpremiere

Paradies: Hoffnung
Österreich/Frankreich/Deutschland
Von Ulrich Seidl (Hundstage, Import Export, Paradies: Liebe)
Mit Melanie Lenz, Vivian Bartsch, Joseph Lorenz, Michael Thomas
Weltpremiere

Poziţia Copilului (Child's Pose)
Rumänien
Von Călin Peter Netzer (Maria, Ehrenmedaille, Zapada mieilor)
Mit Luminiţa Gheorghiu, Bogdan Dumitrache, Florin Zamfirescu
Weltpremiere

Promised Land
USA
Von Gus Van Sant (My Private Idaho, Good Will Hunting, Milk)
Mit Matt Damon, John Krasinski, Frances McDormand, Rosemarie DeWitt, Hal Holbrook
Internationale Premiere

The Croods - Animationsfilm in 3D
USA
Kirk De Micco (Space Chimps - Affen im All), Chris Sanders (Drachenzähmen leicht gemacht)
Mit den Stimmen von Nicolas Cage, Emma Stone, Ryan Reynolds
Weltpremiere / außer Konkurrenz

Quelle: Berlinale.de
Plakat: © Berlinale

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten