21 Jump Street 2 - Dave Franco erneut dabei?
Die Komödie "21 Jump Street" hat letztes Jahr weltweit rund 200 Millionen Dollar eingespielt, was für eine Komödie sehr zufriedenstellend ist und logischerweise zu einem geplanten Sequel führt. Dave Franco hat nun bekannt gegeben, dass sein Charakter eventuell ein Comeback feiert, obwohl er im ersten Teil eingesperrt wurde. Man überlegt gerade ob man ihn sinnvoll in die Story integrieren kann. Die Hauptrollen übernehmen erneut Jonah Hill und Channing Tatum .

Quelle: Movieweb.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten