butler.jpgEs ist ja nun schon länger bekannt, dass es ein Remake zu John Carpenters Kultklassiker Die Klapperschlange geben wird, und zunächst lauteten die Infos, dass Stirb Langsam 4.0 Regisseur Len Wiseman den Film inszenieren würde, aber schon kurz darauf wurde dieser durch Brett Ratner ersetzt. Gestern wurde allerdings bekannt, dass auch dieser das Projekt verlassen hat. Die Frage ist nur wer den Film nun wirklich machen wird? Sicher ist nur dass 300 Star Gerard Butler noch immer als Kurt Russel Ersatz verpflichtet ist, und der neue Snake Plissken wird. Aber man wird sehen wie lange das so bleibt.

Quelle: Joblo.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten