Blade - Kommt ein Reboot ohne Wesley Snipes?
2011 gingen die Verfilmungsrechte der Comicreihe "Blade" zurück an Marvel. WorstPreviews.com berichtet nun, dass David S. Goyer, Autor der ersten beiden Filme und Regisseur des dritten Films, über die Zukunft der Reihe gesprochen hat. Demnach soll Marvel großes Interesse daran zu haben die Filmreihe zu rebooten - ohne Hauptdarsteller Wesley Snipes. Dass Blade ein deutlich düsterer Charakter ist, als sie Marvel derzeit in ihren Filmen hat, dürfte das Studio kaum stören, hat man doch mit den ersten Filmen recht viel Geld eingespielt.

Quelle: WorstPreviews.com
Blade (1998)
Kinostart: Unbekannt

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten