Dawn of the Planet of the Apes - James Franco nicht mehr dabei!
Da "Rise of the Planet of the Apes" finanziell sehr zufriedenstellend für das Studio ausgefallen ist, ist natürlich klar, dass man ein Sequel plant. Ursprünglich wollte James Franco darin zumindest einen kleinen Part übernehmen - als Regisseur Rupert Wyatt noch für die Regie vorgesehen war. Nun hat das Zepter aber Matt Reeves übernommen und James Franco möchte nun eher keinen Cameo-Auftritt mehr absolvieren. Bis jetzt hat ihn auch keiner mehr kontaktiert, seit Wyatt nicht mehr an Bord ist.

Quelle: Movieweb.com
Beliebte Neuigkeiten