Mark Wahlberg über Transformers 4 und Ted 2 + Transformers-Neuzugänge!
Während seiner Promotour zu Broken City wurde Mark Wahlberg über seine Zusammenarbeit mit dem Filmemacher Michael Bay und demnach über Transformers 4 befragt. Zudem sprach der Darsteller auch über seine Rückkehr zum Seth MacFarlane Sequel Ted 2.

"[Michale Bay] sagte [am Set] zu mir, 'Was würdest du davon halten einen 'Transformers' Film mit mir zu machen?' Und ich sagte, 'Nun, wie stellst du dir das vor? Was soll ich darin machen?' Er erzählte es mir und ich antwortete, 'Unbedingt!'", meinte Wahlberg. Ansonsten erklärte er: "Ich denke diese Rolle wird die größte Herausforderung meines Lebens sein und es ist eine Gelegenheit für mich etwas komplett anderes zu machen. ['Transformers 4' wird] total anders sein als die vorigen Filme."

Im Hinblick auf Ted 2 meinte Wahlberg: "Wir werden 'Transformers' im Mai drehen und ich denke wir werden 'Ted 2' gleich danach anhängen. Sie arbeiten gerade daran und wir haben die Verhandlungen hinter uns. Es ist großartig, denn Seths Ideen für die Fortsetzung sind krank."

Darüber hinaus wurde nun die Besetzung des neuen Transformers Films erweitert. Nicola Peltz (Die Legende von Aang) wird demnach die Tochter von Mark Wahlberg porträtieren. Der Newcomer Brenton Thwaites wird zudem ihren Freund darstellen, der gerne Autorennen fährt. Weitere Infos zur Story sind noch nicht bekannt. Transformers 4 kommt Ende Juni 2014 in die Kinos.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten