Need for Speed - Dominic Cooper in Verhandlungen + Plotinfos!
Breaking Bad-Star Aaron Paul und die Darstellerin Imogen Poots (Jane Eyre, Fright Night) wurden letztens zum Need for Speed-Cast hinzugefügt. Nun befindet sich Dominic Cooper (Devil's Double, Abraham Lincoln Vampirjäger) in Gesprächen, um die dritte Hauptrolle zu übernehmen.

Ferner wurden nun erste Plotinfos enthüllt. Somit wird ein Underground-Rennfahrer (Aaron Paul), der eine Garage führt, in der er extravagante Autos modifiziert, sodass sie schneller fahren können, nach dem Tod seines Freundes als Täter beschuldigt und ins Gefängnis gesteckt. Bei seiner Entlassung schwört er Rache. Er möchte zudem die wahren Mörder hinter Gittern sehen. Dominic Cooper soll Dino einen ehemaligen NASCAR-Fahrer porträtieren, der Autos für wohlhabende Klienten aufmotzt. Ferner wird Imogen Poots eine Autohändlerin spielen.

Hierbei handelt es sich des Weiteren um eine Adaption des gleichnamigen Electronic Arts Videospiels. Das Filmstudio Dreamworks erhofft sich nach dem überaus großen Erfolg der The Fast and the Furious Reihe (Universal) einen ebenso positive Aufnahme des Films. Act of Valor-Regisseur Scott Waugh wird am Regiestuhl Platz nehmen und dabei das Drehbuch von John Gatins (Real Steel) und George Gatins in die Hände nehmen. Need for Speed wird am 7. Februar 2014 in die US-Kinos kommen.

Quelle: Empire News
Need for Speed (2014)
Kinostart: 20.03.2014

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten