Schoßgebete - Besetzung und Regisseur stehen fest!
Produzent Oliver Berben sicherte sich bereits Ende 2011 für Constantin Film die Verfilmungsrechte an Charlotte Roches Erfolgsroman Schoßgebete. Sönke Wortmann (Das Hochzeitsvideo, Die Päpstin, Der bewegte Mann) wird nun am Regiestuhl Platz nehmen. Des Weiteren steht auch die Besetzung der Komödie fest. Lavinia Wilson (Freigesprochen, Rosa Roth) wird die Protagonistin Elizabeth Kiel verkörpern. Ihren Ehemann Georg wird Jürgen Vogel (Gnade, Männersachen) porträtieren. Juliane Köhler (Klimawechsel, Das Blaue vom Himmel) wird als Therapeutin Dr. Drescher auftreten.

Oliver Berben sagte weiters folgendes über das Projekt: "Mit der Besetzung der Hauptrollen wird nun der Startschuss für diese in jeder Hinsicht extreme Produktion gegeben. Diese drei Schauspieler verkörpern auf perfekte Art und Weise die Figuren, die Charlotte Roche in ihrem Roman beschreibt. Es ist eine große Freude, diese besondere und außergewöhnliche Geschichte jetzt durch Lavinia Wilson, Jürgen Vogel und Juliane Köhler mit Leben zu füllen."

Roches erster Roman Feuchtgebiete war 2008, mit etwa zwei Millionen verkauften Exemplaren, das erfolgreichste Buch des Jahres. Ihr zweites Buch Schoßgebete schaffte es im August 2011 sofort nach Erscheinung auf die Spitze der Bestsellerliste. Charlotte Roche äußerte sich zudem folgendermaßen über die Besetzung: "Als ich gehört habe, dass Lavinia Wilson die Rolle von Elizabeth Kiehl spielen will, war ich total begeistert. Das finde ich großartig. Auch Jürgen Vogel und Juliane Köhler sind eine perfekte Wahl für meine Hauptfiguren. Ich freue mich sehr auf den Film."

Der Film wird sich auf den Charakter Elizabeth Kiehl fokussieren und wird sie an drei gewöhnlichen Tagen zeigen. Zu ihrem Alltag gehören Biokost, Therapie, Kindererziehungen und gemeinsame Bordellbesuche mit ihrem Mann. Elizabeth, 33, ist hoch neurotisch und fürchtet sich vor allem. Doch beim Sex kann sie entspannen, sodass dieser sehr wichtig für sie geworden ist. Sie versucht stets eine Perfektionistin in der Erziehung, in der Ehe sowie im Ehebett zu sein.

Das Drehbuch hat Oliver Berben geschrieben. Executive Producer ist Martin Moszkowicz, Vorstand Film & Fernsehen der Constantin Film AG. Die Dreharbeiten sollen im Frühjahr 2013 beginnen.

Quelle: Constantin Film
Schoßgebete (2014)
Kinostart: 19.09.2014

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten