Justice League of America - Joseph Gordon-Levitt als Superheld?
Es steht bereits fest, dass es keine Fortsetzung zu Chris Nolans The Dark Knight Rises geben wird. Also wird Joseph Gordon-Levitt auch nicht die Gelegenheit haben als Robin oder Batman-Ersatz aufzutreten. Zahlreiche Fans der Trilogie möchten trotzdem Gordon-Levitt in einer ähnlichen Rolle sehen und dieser Wunsch könnte in der nahen Zukunft erfüllt werden. Da der Darsteller derzeit seinen neuen Film Lincoln promotet, wurde er gefragt, ob er nicht am Superhelden-Projekt Justice League of America interessiert wäre. Daraufhin antwortete Gordon-Levitt: "Das kann ich noch nicht sagen. Falls das Drehbuch mich inspiriert, ich den Filmemacher respektiere und eine Verbindung zu ihm aufbauen kann, dann kann ich mir das gut vorstellen."

Warner Bros. hat bereits mit dem Darsteller in The Dark Knight Rises und Inception zusammengearbeitet. Demnach ist ein Rollenangebot nicht ganz unwahrscheinlich. Außerdem steht fest, dass Justice League of America, genau so wie Marvel's The Avengers 2 im Sommer 2015 in die Kinos kommen wird.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten