Scarface - Remake erhält neuen Drehbuchautor!
Vor etwa einem Jahr berichteten wir, dass Universal Pictures einen Drehbuchautor engagierte. Es handelte sich damals um David Ayers (Training Day). Nun wird Paul Attanasio (Quiz Show - Der Skandal) dieses Skript bearbeiten.

Diese neue Scarface-Version soll Elemente aus dem Original Scarface (1932) und dem Scarface (1983) mit Al Pacino enthalten. Dies sollte mit einer modernen, kriminalen Welt verknüpft werden. David Ayer hat dafür gesorgt. Anscheinend hat aber Universal kein Gefallen daran gefunden, sodass das Ganze nun umgeschrieben wird. Der Filmstart ist für 2014 angesetzt. Regisseur, Besetzung und Drehstarttermin stehen allerdings noch nicht fest.

Quelle: Movieweb

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten