Iron Man 3 + Thor 2 - Stuntman enthüllt Plotdetails - Große SPOILER!
Der Stuntman Andrew Lawden arbeitete am Set der Marvelfilme Iron Man 3 und Thor: The Dark World und sprach darüber in einem Interview mit dem Bombad Radio. Dabei scheute der Stuntman nicht zurück Plotgeheimnisse zu enthüllen. Es folgen demnach große Spoiler! Filmfans, die keine Infos zu den Filmhandlungen haben möchten, sollten hier aufhören zu lesen.

Iron Man wird im neuen Film versuchen den Schurken The Mandarin zu stoppen. Diesbezüglich verriet Lawden folgendes: "Es wird eine große Kampfszene mit The Mandarin [gespielt von Ben Kingsley], welcher der Hauptbösewicht ist, geben. In der Szene werden 40 Iron Man Anzüge involviert sein. The Mandarin möchte nämlich die amerikanische Regierung stürzen und den Präsidenten töten. Demzufolge attackiert er Air Force One. Der Präsident und seine Männer werden dabei aus dem fliegenden Flugzeug gesaugt. Iron Man rettet sie, indem er am Himmel eine Menschenkette bildet. Im Film kommt auch eine wundervolle Szene vor, in der The Mandarin das Dach [von Tony Starks Haus] angreift, welches er [Tony] gebaut haut, um alle seine Anzüge zu lagern. Ich war schockiert als ich gesehen habe, dass es 40 Anzüge sind. Offensichtlich benötigt er diese Iron Man-Armee um The Mandarin zu besiegen."

Außerdem äußerte er sich auch über Thor: The Dark World und enthüllte die komplette Story: "Thor und Jane kommen wieder zusammen. Jane wird dabei von einem dunklen Geist besessen, der eine Verbindung zu den Dark Elves aufweist. Die dunklen Elfen greifen nun Asgard an. Thor muss danach Asgard wieder aufbauen, indem er eine Armee zusammenstellt. Mit dieser Armee möchte er dann die dunklen Elfen angreifen. Doch um die dunkle Welt zu betreten, braucht er die Hilfe seines Bruders Loki, der im Gefängnis steckt. Thor muss somit den Waffenstillstand mit Loki aushandeln, sodass er mit ihm und Jane diesen großartigen Weg geht. Sie betreten diese andere Seite von Asgard. Dort trainieren sie eine Armee, mit der sie dann die dunklen Elfen angreifen. Doch der Twist ist, dass Thors Mutter während des Angriffs auf Asgard getötet wird. Thor wird dadurch angetrieben und möchte sich rächen. Was mit Loki passieren wird, ist noch geheim. Man weiß noch nicht, ob er weiterhin böse bleibt oder doch zur guten Seite wechselt.", sagte Lawden.

Der Stuntman hat mit diesen Aussagen zahlreiche Fragen beantwortet, die in letzter Zeit aufgeworfen wurden. Unklar ist trotzdem noch inwiefern alle neun Welten visualisiert werden. Eventuell wird diese Frage auch noch bis zum Kinostart von Thor 2 beantwortet. Der Film kommt im November 2013 in die Kinos. Iron Man 3 wird ab dem 1. Mai 2013 auf die großen Leinwände projiziert.

Quelle: worstpreviews.com

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten