Die Frau in Schwarz: Engel des Todes - Tom Harper führt Regie!
Filmemacher Tom Harper (Blood and Chocolate - Die Nacht der Werwölfe, 2007) hat sich nun für das Projekt Die Frau in Schwarz: Engel des Todes (original Titel: The Woman in Black: Angels of Death) verpflichten lassen, wird infolgedessen am Regiestuhl Platz nehmen und dabei James Watkins ersetzen, der Teil 1 in Szene gesetzt hat. Ferner hat Jon Croker das Skript angefertigt.

Das Sequel zu Die Frau in Schwarz wird einige Jahre nach dem Film mit Daniel Radcliffe spielen. Zudem wird Radcliffe nicht im Sequel mitwirken. Die Fortsetzung wird darüber hinaus nicht so wie Teil eins auf einem Buch basieren, da es keine literarische Vorlage für diesen Film gibt.

Somit stellt in Engel des Todes eine Frau die Titelrolle dar. Die Story spielt sich ferner während des Zweiten Weltkriegs ab, sodass das Eel Marsh House von der britischen Regierung befallen und zu einem militärischen und mentalen Krankenhaus verwandelt wird. Die psychisch kranken Patienten generieren daraufhin eine psychische Energie, die die Aufmerksamkeit der Frau in Schwarz erneut erweckt. Eve, die Protagonistin, wird im Krankenhaus als Krankenschwester arbeiten.

Quelle: Movieweb, Empire News

Neuen Kommentar schreiben

Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Beliebte Neuigkeiten